Small Luxury Hotels of the World
Ausflugsziele um Heidelberg

Schloss Schwetzingen

Schloss Schwetzingen mit Schlossgarten und Teichanlage

Das Schloss Schwetzingen - eher Prachtgarten im Stil von Versailles mit Schloss in Schwetzingen diente vor allem den pfälzischen Kurfürsten Karl Philipp und Karl Theodor als Sommerresidenz . Bekannt ist in erster Linie der im 18. Jahrhundert angelegte Schlosspark. Sogar mit einer Moschee und römischen Tempeln, zur Ausstaffierung der Gartenattraktionen. Jährlich finden im Schloss die Schwetzinger Festspiele und alle zwei Jahre das Lichterfest statt.

Das Schloss Schwetzingen zählt heute zu den landeseigenen Monumenten und wird von der Einrichtung Staatliche Schlösser und Gärten Baden-Württemberg betreut.

Der Garten ist gegen Eintritt öffentlich zugänglich, Schloss und Theater können im Rahmen von Führungen besichtigt werden.

Adresse

Schloss und Schlossgarten Schwetzingen
Schloss Mittelbau
68723 Schwetzingen

www.schloss-schwetzingen.de